Angelanlage am Reinefjord


Die Lofoten sind tatsächlich mit dem steil aus dem Wasser ragenden Bergen mit ihren schroffen Gipfeln und den immer wieder sich wandelnden Farben der Fjorde vom tiefen Blau bis hin zum Smaragdgrün die wahrhaftig grandiose und zauberhafte Wunderwelt der Natur!

Bild "Eliassen 5a.jpg"

Zu den Lofoten gehört eine Inselgruppe von ca. 80 Inseln, wobei die wichtigsten Inseln durch Brücken oder Tunnel miteinander verbunden sind. Die Europastraße E10, die im Süden in Å
beginnt und über die gesamten Lofoten führt, verläuft über 10 Brücken, die längste über 1.007 m und durch 12 Tunnel und endet in Schweden. Der längste Tunnel auf den Lofoten ist 6.338 m lang.

Zu den eigentlichen Lofoten zählt man die vier in einer schmalen, rund 200 Kilometer langen Kette angeordneten Inseln Austvågøy, Vestvågøy, Flakstadøy und am Südende Moskenesøy.  

Die Inselgruppe liegt ca. 300 km jenseits des Polarkreises im Reich der Mitternachtssonne. Von Ende Mai bis Mitte Juli versinkt die Sonne hier nicht hinter dem Horizont.
Im Winter sind dagegen die farbenprächtigen Erscheinungen des Polarlichtes besonders gut zu beobachten. In dieser Zeit fallen die Temperaturen kaum unter 5 °C. Das ist dem warmen Golfstrom zu verdanken.

Bild "Eliassen Alex Polarlicht.jpg"

Durch den starken Gezeitenstrom zwischen den Inseln gibt es hier seit Jahrhunderten eine erfolgreiche Fischindustrie und viele Angler, die auch von Jahr zu Jahr die Lofoten gern wieder aufsuchen.

Die Angelregion ist durch die einmalige Natur und die sehr guten Fangmöglichkeiten sehr beliebt. Meeresangler schätzen dieses Fleckchen Erde als Angelparadies. Hier gibt es eine große Artenvielfalt und man fängt kapitale Fische, regelrechte Schwergewichtler, wie den bei den Anglern sehr beliebte Heilbutt, große Köhler, Steinbeißer, große Pollacks, Seehecht, Lumb und Leng, Schellfisch, Scholle und viele, viele andere und natürlich auch kapitale Rotbarsche - Format XXXL - sorgen für erhöhte Aufmerksamkeit und geben dem Angeln etwas ganz Besonderes. Und  der Skrei, der durchaus um die 40 kg wiegen kann….  Dorsch, Kabeljau oder norwegisch Skrei – drei Bezeichnungen für einen wunderbaren Fisch.

Bild "Eliassen Alex Anlage.jpg"

Und auch diese Angelanlage am atemberaubenden Reinefjord auf der kleinen Insel Hamnøy, die sich ziemlich südlich befindet, ist sehr beliebt und mindestens genauso wunderschön. Sie hat hervorragende Boote, so die Smartliner mit 21 Fuß, 60 und 80 PS mit Yamaha-Motoren und GPS sowie Echolot mit Rettungsinseln und Notraketen.
Im Preis enthalten ist pro Unterkunft jeweils ein Ruderboot, das nur im Sommer und nur im Hafen von Hamnøy benutzt werden darf.

Bild "Eliassen Boote.jpg"

Am Kai gibt es einen Filetierplatz mit fließendem Wasser und Gefriertruhen für die Lagerung des Fangs.

Die 26 Häuser der ältesten Anlage auf den Lofoten wurden umfassend und aufwendig renoviert. Aus den ursprünglichen Fischerhütten sind heute modern eingerichtete Ferienwohnungen für Angler und Familien geworden. Die moderne Ausstattung mit einem gewissen Charme der ursprünglichen Nutzung gibt den Anglern einen guten Rahmen für einen unvergesslichen Angelurlaub.

Bild "Eliassen Hütte .jpg"

Der wundervolle Blick von vielen Häusern aus auf den Reinefjord und die Berge sowie auf den Hafen Hamnøy macht den Angelurlaub vollkommen.

Bild "Eliassen Alex Haus1.jpg"

Die beste Lage haben die Häuser 1-6 –  Waterfront Deluxe Cottage – die direkt am Wasser liegen. Sie haben ein geräumiges Wohnzimmer mit Sitzecke und eine voll ausgestattete Küchenzeile mit Kühlschrank, Kaffeemaschine, Herd mit Backofen sowie einen großen Küchentisch mit Stühlen.

Bild "Elliassen innen hoch.jpg"

Die Häuser haben 2 Schlafzimmer. Die Betten variieren in diesen Häusern, entweder gibt es ein Doppelbett und Einzelbetten oder ein Etagenbett. Das Bad ist mit Dusche und WC. Diese Häuser verfügen alle über eine möblierte Terrasse und über kostenloses WLAN. Bettwäsche und Handtücher sind inklusive.

Und wenn Sie gerade einmal nicht angeln wollen, gibt es viele Möglichkeiten, die Freizeit einmal anders zu gestalten. Sie können Kajak fahren oder Meeresrafting betreiben oder Sie könnten z.B. das Fischerdorf- museum in dem noch südlicher gelegenen Å besuchen, wo es eine Ausstellung von alten Fischerbooten und alter Angelausrüstung zu begutachten gibt. Dort treffen Sie auch auf die 150 Jahre alte Bäckerei, wo Sie heute immer noch frische Zimtbrötchen und frisch gebackenes Brot kaufen können - frisch gebacken, versteht sich!
Sie können sich aber auch ein Fahrrad leihen und die Insel per Bike erkunden. Auch für Taucher sind die Lofoten sehr interessant. Sie bieten eine große Auswahl an Tauchplätzen, z.B. in ruhigen Buchten in den Fjorden, aber auch an Orten mit starken Strömungen für erfahrene Taucher. Allein das Tauchen über den Polarkreis ist ein besonderes Erlebnis. Viele andere Aktivitäten sind möglich. Rufen Sie uns an, wenn Sie noch dazu Fragen haben!

Und was die Entfernung betrifft, so gibt es in 50 m ein Restaurant, in ca. 2,5 km kommen Sie zu einem kleinen Einkaufsmarkt mit Post und in ca. 10 km ist der Fähranleger Moskenes- Bodø.

Preise 2017 pro Woche in €:

Unterkunftmax. Pers. Saison A Saison B Endreinigung
Standard 1 Schlafzimmer       2     815      733         35
Standard 2 Schlafzimmer       4  1.145      980        47
Standard 2 Schlafzimmer mit Seeblick       2  1.309   1.062         47
Superior 1 Schlafzimmer     2-3  1.145     980          35
Superior 2 Schlafzimmer     4-5  1.474   1.145         47
Deluxe   2 Schlafzimmer     5-6  1.639   1.309         47

Preise 2018 pro Woche in €:

Unterkunftmax. Pers. Saison A Saison B Endreinigung
Standard 1 Schlafzimmer       2     980       898         35
Standard 2 Schlafzimmer       4  1.309    1.145        47
Standard 2 Schlafzimmer mit Seeblick       2  1.474    1.227         47
Superior 1 Schlafzimmer     2-3  1.309   1.145          35
Superior 2 Schlafzimmer     4-5  1.639    1.309         47
Deluxe   2 Schlafzimmer     5-6  1.804    1.474         47

Saison A: 01.06.-31.08.
Saison B: 01.01.-31.05. und 01.09.-31.12.    Bettwäsche und WLAN sind inklusive.

Preise Boote für 2017 und 2018 pro Woche und pro Tag ganzjährig in €:

BootePersonen 2017/Wo.   2018/Wo.   2017/Tag   2018/Tag  
*Smartliner 21, 60 PS        2     929    1.176     176         176
*Smartliner 21, 80 PS        4     929   1.176     176         176
*Motorboote 10 PS            2  1.474    1.227        88           94
*Fahrrad                          1                           24          24  
Ihr Name *
Ihre E-Mail-Adresse *
Nachricht *
Spamschutz: Bitte geben Sie das Ergebnis der folgenden Aufgabe ein.
1 + 1 *
 Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. *
( Datenschutzerklärung lesen » )
 * Pflichtfeld